Anmeldung zur Pfingstfreizeit 2019 auf Schiermonnikoog

Bitte fülle alle mit Stern* markierten Felder aus.

Wichtig: Jede/r muss sich einzeln anmelden – sonst kommt der Computer mit dem Zählen nicht zurecht.

Vorname*
Nachname*
Straße, Hausnummer
Postleitzahl*
Ort*
Vorname
Nachname
Festnetz
Mobil*
An diese Adresse wird eine Anmeldebestätigung versandt.
Tag
Monat
Jahr
Mit der Eingabe eines Gesuchs/Angebots gestattest du die Nutzung deiner E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme in der Teilnehmer*innenliste.
Ich möchte das inklusive Fahrradangebot nutzen / nicht nutzen

Im Teilnehmerbeitrag ist die Miete eines schlichten Hollandrades (Damen oder Herren) ohne Gangschaltung beziehungsweise eines entsprechenden Kinderrades enthalten.

Sonderwünsche können bei rechtzeitiger Anmeldung berücksichtigt werden. Gehe dazu auf die Soepboer-Website und übertrage Namen und Preis des gewünschten Rades in die entsprechenden Felder. Die Differenz zum Inklusivrad wird deinem Teilnehmerbeitrag hinzugefügt.

Das gleiche gilt für Fahrradzubehör (Körbe, Anhänger oder ähnliches).

Differenz zum Standardrad
wird dem Teilnehmerbeitrag
zugefügt.
Preis für 3 Tage
Mietgebühr wird dem
Teilnehmerbeitrag zugefügt
Preis für 3 Tage
Die im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehenden Foto- und Filmaufnahmen von mir dürfen auf der BdE-Website und den BdE-Seiten sozialer Netzwerke (Facebook, Instagram, Youtube) verwendet werden.
Ich bin mit der Verwendung von Veranstaltungsfotos/-Filmen, auf denen ich erkennbar bin, einverstanden.

Der/Die Teilnehmende wird darauf hingewiesen, dass die zur Abwicklung der Veranstaltung erforderlichen persönlichen Daten (Vorname, Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Telekommunikation, Essenswunsch) vom Bund für drogenfreie Erziehung auf elektronischen Datenträgern gespeichert werden.

Der/Die Teilnehmende stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten beim Bund für drogenfreie Erziehung zur Abwicklung der Veranstaltung ausdrücklich zu. Die gespeicherten persönlichen Daten werden vom Bund für drogenfreie Erziehung vertraulich behandelt. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des/der Teilnehmenden erfolgt unter Beachtung der DS-GVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Dem/Der Teilnehmenden steht das Recht zu, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Bund für drogenfreie Erziehung ist in diesem Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten des/der Teilnehmenden verpflichtet.

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com